Freitags Grab Bag – 22.06.2018

Direkt auf den Fersen des gestrigen Brief des Produzenten folgt nun die Grab Bag!
Wir haben viel Feedback und Fragen zum gestrigen Brief des Produzenten erhalten, also werdet ihr nachfolgend Antworten und Informationen zu den am häufigsten angesprochenen Themen finden. Die Arbeiten sind auch noch nicht abgeschlossen, also bitte sendet uns weiter eure Gedanken und Rückmeldungen über unser Feedback-Formular!
Wie immer vielen Dank an alle für eure Fragen! Ihr könnt spielbezogene Fragen an unsere DAoC-Devs mittels des Grab Bag-Einsende-Formulars stellen.
Los geht es mit den Fragen!


Hallo, ich habe mich gefragt, ob ihr noch überprüfen könnt/wollt, ob entweder Marquis Halphas oder Earl Serapis oder ein anderes Monster in den Brimstone Caverns (Alb) noch den Belt of Deepest Darkness oder andere „Deepest Darkness“-Gegenstände hinterlässt? Ich habe sie getötet, aber keinen solchen Gegenstand erhalten.
Die Dropchance für diesen Gürtel ist sehr niedrig, aber er wird weiterhin sowohl von Marquis Halphas als auch von Earl Serapis fallen gelassen. Viel Glück!

Wie funktioniert der Rüstungs-Debuff auf CS-Kampfstilen? Ich habe in einer Grab Bag gelesen, dass die Prozentwerte sich stapeln können, aber ist es wie ein ABS-Debuff oder eine Chance, die Rüstung zu verkümmern (Wither-Effekt)?
Folgefrage: Kann jedes Rüstungsteil mit einem Wither-Effekt versehen werden? Oder nur Kopf, Brust, Beine?

Die Critical Strike-Stile nutzen einen speziellen stapelnden Absorptions-Debuff. Sie zielen nicht auf ein bestimmtes Ausrüstungsstück ab wie Rüstungsverkümmerungs-Debuffs, sondern reduzieren stattdessen die Absorption aller angelegten Rüstungsteile auf dem Ziel um die angegebene Menge; so wie normale ABS-Debuffs, außer, dass sie sich auch noch miteinander stapeln.

Ich habe mein /disband-Makro schon bereit für jedes Mal, wo ich dem Tode nahe bin nun, da die Pläne veröffentlicht wurden, dass Ziele sich in einer Gruppe befinden müssen, um für die täglichen Quests Roaming with Friends und For the Realm zu zählen!
Hierzu haben wir schon viel gut durchdachtes Feedback erhalten und planen, unseren Ansatz hier zu ändern. Wir werden diese Quests wahrscheinlich so belassen, wie sie derzeit sind, ohne die Notwendigkeit, dass das Ziel sich in einer Gruppe befinden muss. Wir danken euch für eure Rückmeldungen!

Der angekündigte neue Volks- und Geschlechtswechsel im Spiel verwirrt mich etwas. Werden diese Änderungen nun ausschließlich kosmetisch sein?
Nein. Der Volks- und Geschlechtswechsel im Spiel selbst wird weiterhin das tatsächliche Volk und Geschlecht eures Charakters ändern, wir planen jedoch ein ausschließlich kosmetisches Vorschausystem, das Spieler nutzen können, bevor sie die Änderungen an ihrem Charakter bestätigen, um Volk und Geschlecht ihres Charakters zu ändern.

Die Änderungen an den Otherworldly Essences, dass sie nur noch Essence of Supremacy und Celerity oder nichts hinterlassen sollen interessieren mich. Was ist denn der Grund dafür?
Einige der Änderungen an RvR-Belohnungen sind dazu gedacht, dass die Spieler-Inventare weniger gefüllt werden, wenn sie RvR betreiben, anstatt die tatsächlichen Belohnungen anzupassen. Spieler, die herumlaufen, um Otherworldly Essences und Otherworldly Ore zu sammeln sowie Doppelganger zu besiegen haben schnell ein volles Inventar, was keinen Spaß macht. Indem wir viele dieser Belohnungen zu den Kopfgeldpunkte-Händlern verschieben, können Spieler selbst entscheiden, wann sie ihr Inventar auffüllen.
Spieler können weiterhin Otherworldly Essences sammeln und haben eine niedrige Chance, eine Essence of Supremacy/Celerity zu erhalten (die gleiche Chance wie derzeit) oder Doppelganger zu besiegen und dafür eine Reichspunkte-Belohnung zu erhalten, ohne dabei ihr Inventar mit viel häufigeren Essenzen oder Doppelganger-Shards zu füllen, die man auch über den Kopfgeldpunkte-Händler erhalten kann.
Dies gesagt, es wird wahrscheinlich nicht tatsächlich Nichts sein, wenn es keine Essence of Supremacy/Celerity zu erbeuten gab, sondern wahrscheinlich eine niedrige Gold- oder Kopfgeldpunkte-Belohnung.

Ihr habt erwähnt, dass Spieler ihre überzähligen Kopfgeldpunkte verlieren werden, die über die neue Obergrenze herausgehen, die mit Patch 1.125 kommen wird. Könnt ihr uns etwas geben, wofür es sich lohnt, diese überzähligen Kopfgeldpunkte auszugeben, bevor der Patch erscheint?
Absolut! Wir planen, in der nächsten Woche einen keinen Hotfix zu veröffentlichen, der einige nützliche Dinge mit diesen zusätzlichen und hart verdienten Kopfgeldpunkten kaufbar machen soll. Eure Ideen sind gefragt!

Vielen Dank euch allen, alles wird gelesen und geschätzt!
Habt ein tolles Wochenende!
DAoC German Community Admin
Broadsword Online Games

Shileahs Camelot-Kompendium - DAoC-Infos auf Deutsch
Shileah of House Dara, the First of Her name, the Unressed, Master of Stickloss, Queen of Inc-Screams, Purge-Fails and lost Line of Sight, Breaker of Mezz, Mother of Doggo
Tagged:
Sign In or Register to comment.