Freitags Grab Bag – 26.04.2019

Willkommen zur Grab Bag dieser Woche! Wir nähern uns dem Monatsende, was bedeutet, dass unser April-Newsletter bald verschickt wird, also stellt sicher, dass ihr euch für ihn angemeldet habt!

Wie immer, vielen Dank für eure Fragen! Ihr könnt spielbezogene Fragen an unsere DAoC-Devs mittels des Grab Bag-Einsende-Formulars stellen. Bitte beachtet, dass dieses nur für spielbezogene Fragen gedacht ist, Feedback/Ideen/Vorschläge sollten über unser Feedback-Formular eingereicht werden.

Los geht es mit den Fragen!

Zunächst eine schnelle Hoftix-Notiz:

Client-Fehlerbehebung
  • Hausdekorationen sollten nicht länger ihre Färbung verändern, wenn sie an einer Hauswand platziert werden.
  • Bitte beachtet, dass Spieler den Patcher laufen lassen müssen, wenn sie online sind, um diese Fehlerbehebung zu erhalten.

Nun die Fragen!

Ich wundere mich darüber, dass hergestellte legendäre Waffen nicht mit Waffenfarbe gefärbt werden können.
Das Aussehen von legendären Waffen signalisiert ihre Schadensart anderen Spielern gegenüber. Wäre es möglich, sie zu färben, würde diese Information verfälscht werden und dies ist nichts, was wir derzeit erlauben möchten.

Könnt ihr alle Charakterdetails auflisten, die beeinflussen, wie oft man im Kampf verfehlt? Niedrige Gesundheit, Schnelligkeit, Stärke, Geschicklichkeit, Trefferpunkte…?
Die Verfehlensraten werden nicht durch die typischen Charakterewerte wie Konstitution, Geschicklichkeit etc. beeinflusst.
Verfehlensraten werden festgelegt durch die genutzte Waffe und die Rüstung, die sie trifft. Der Verzauberungs-„Bonus“-Wert auf der Waffe und Rüstung (35% für Stufe 50-Beute) wird zuerst verglichen und dies legt die Basis-Verfehlensrate fest. Deswegen ist es so wichtig, dass ihr eure hergestellten Waffen und Rüstungen verzaubert. Wenn eine Waffe nicht verzaubert ist, wird sie viel häufiger verfehlen und wenn eine Rüstung nicht verzaubert ist, werden andere Spieler nahezu niemals mit Nahkampfstilen verfehlen, wenn sie dieses Rüstungsteil treffen!
Nun, da alle Waffen den versteckten 5% Trefferbonus haben (seit Patch 1.117C), der vorher nur für Artefakte, Championstufen-Waffen und einige wenige andere spezielle Waffen verfügbar war, beträgt der Basiswert eines ohne Kampfstil ausgeführten Angriffs für einen Stufe 50-Charakter, der eine Waffe mit 35% Verzauberungs-Bonus gegen eine Rüstung mit dem gleichen 35%-Bonus trifft, etwa 87%. Dies bedeutet, es gibt eine Chance von 13% zu verfehlen.
Zusätzlich beeinflussen der Trefferbonus/-abzug auf einer Waffe sowie mögliche Accuracy-Buffs/Debuffs auf einem Charakter die Trefferrate. Bei hohem Trefferbonus und keinen Accuracy-Debuffs beträgt die Verfehlensrate 0%.
Bitte beachtet, dass die Ausweichen-, Block- und Parieren-Rate anders berechnet werden und auf einer Vielzahl von Charakterwerten, Spezialisierungen und Fähigkeiten basieren.

Die Nebenbedingung des Bracer of Rain sagt aus „Bonus to STYLE Dmg: 2% - REQ: vs Humanoid, Animal, & Elemental”. Andere Gegenstände verfügen über ähnliche Voraussetzungen. Wenn diese Nebenbedingungen vom Gegenstand entfernt werden, enthält das Infofenster korrekte Informationen und zeigt den Stilschaden an. Derzeit wird alles mit einer Nebenbedingung NICHT im /bonuses-Fenster angezeigt.
Richtig, um zu verhindern, dass das /bonuses-Fenster mit verschiedenen Angaben vs. Monsterart X vollgestopft ist, ist es streng limitiert darauf, nur Werte anzuzeigen, die stets auf den Charakter wirken. Wir können überprüfen, ob wir dies im Laufe der Zeit ändern können, aber es hat derzeit eine sehr niedrige Priorität.

Hi, ein paar Fragen:
Stapelt sich die Champion-Magie-Resistenz mit der Magieresistenz des Arcane Bracers?
Stapelt sich die Nahkampf-Resistenz von GSV mit den 5% Resistenz der Championwaffe und/oder den Nahkampfresistenzen des Andersweltlichen Gürtels?
Stapeln sich Reichsfähigkeitenresistenzen mit den vorgenannten – Avoidance of Magic, Physical Defence?
Um das Stapeln von Resistenzen zu überprüfen, kannst du auf das Wertefenster deines Charakters schauen. Wenn die Zahlen in der ersten oder zweiten Reihe steigen, wenn einer dieser Gegenstände oder Fähigkeiten zusammen mit dem anderen genutzt werden, dann stapeln sie sich. Wenn nicht, dann tun sie dies nicht!
Wenn du auf der Charakterwerte-Seite den Wert einer Resistenz hervorhebst, wird der folgende Tooltip erscheinen:

chartt.png

Die Linie mit 25% / 7% Body Total in diesem Screenshot sind die Gesamtwerte der ersten und zweiten Resistenzen-Stufen (25% ist die erste Stufe, 7% die zweite). Reichsfähigkeiten beeinflussen typischerweise die zweite Stufe der Resistenzen und Klassenbuffs, Gegenstände und gegenstandsbasierte Buffs beeinflussen üblicherweise die erste Stufe, mit ein paar Ausnahmen bei gegenstandsbasierten Buffs wie den Dragon Acrane Rings, die die zweite Stufe beeinflussen.
Bei Resistenzen, die von Buffs wie der Golden Scarab Vest und verschiedenen Championwaffen stammen, kann man für einen Charakter auch sehen, ob sie sich stapeln, indem man überprüft, ob der Buff von dem anderen überschrieben wird – im vorliegenden Fall der Nahkampfresistenzen von GSV und der Championwaffe überschreiben sie sich gegenseitig, und stapeln sich somit nicht.

Es gab einige Änderungen an Gegenständen und ich bin neugierig, wann die Datenbank aktualisiert wird?
Die 1.125-Version kann nun HIER heruntergeladen werden!

Habt alle ein tolles Wochenende!
DAoC German Community Admin
Broadsword Online Games

Shileahs Camelot-Kompendium - DAoC-Infos auf Deutsch
Shileah of House Dara, the First of Her name, the Unressed, Master of Stickloss, Queen of Inc-Screams, Purge-Fails and lost Line of Sight, Breaker of Mezz, Mother of Doggo
Tagged:
Sign In or Register to comment.