Rückkehr mit altem Account (letzte Aktivität ca. im Jahr 2012)

Hallo zusammen,

ich überlege, eventuell noch einmal in das gute alte DAOC reinzuschauen. Ich habe mir bereits ein paar Rückkehrer-Infos usw. durchgelesen. Ein paar Fragen sind aber aktuell noch offen.

1. Ich meine, dass ich beim letzten Mal ein aktualisiertes Template für meinen Berserker benutzt habe. Das müsste ungefähr im Jahr 2012 (glaube ich) gewesen sein. Ist man mit so einem alten Template derzeit überhaupt noch konkurrenzfähig, oder hat sich zwischenzeitlich zu viel geändert? Werden Artefakte aus ToA noch genutzt? (Ich habe gesehen, dass man inzwischen einfacher daran kommen kann).

2. Zweites und für mich sehr sehr großes Problem: Der Name!
Bei meinem damaligen Transfer von Dartmoor nach Ywain(7) hat mein Charakter die Kennzahl 188 hinter seinen Namen erhalten, da der reguläre Name "Pesmerga" bereits vergeben war. Damals konnte ich mich trotzdem mit dieser Kennzahl im Namen noch einloggen und habe den Namen absichtlich so belassen, damit ggf. bekannte Spieler mich wiedererkennen können. Kann der Name für alle 10 Ywain-Instanzen nur einmal genutzt werden, oder kann auf einer anderen Instanz der Name frei sein? Da ich mit dem Namen damals auf Dartmoor recht bekannt war, wäre es für mich wichtig, den Namen möglichst zu behalten.

3. Daran anknüpfende Frage: Gibt es inzwischen die Möglichkeit einer Namensänderung (ggf. auch kostenpflichtig) ???

4. Gibt es noch immer 8vs8 Gruppen?

5. Ist der Berserker (bin derzeit glaube ich 10L2 oder so) solo spielbar? (Soweit ich das erkennen konnte, scheint es ja mittlerweile eine Art extra 1v1 Zone zu geben)

6. Ist der Berserker (weiterhin) in Gruppen gerne gesehen? Wenn ja: eher als DD oder als Interrupter?

7. Wie verhält es sich mit den Buffs?
Ich habe gelesen, dass die Gratis-Account hinsichtlich z. B. Buffbots eine Reichweite von 4000 Einheiten haben, womit ein "gratis-Buffbot" hinfällig wäre. Gibt es Alternativen? Wenn ja sind diese Gleichwertig mit Buffbots oder schwächer?

7. Ich kann mich nicht mehr daran erinnern, welches CL-Level zu meiner Zeit das Cap war. Seit wann gibt es CL15?

8. Wie groß ist aktuell ungefähr die Spielerbasis (gibt es noch genug Spieler?)

9.Gibts es noch so etwas wie klassisches "leveling" (sprich findet man noch Levelgruppen?) oder wird eher in den BG's gelevelt?

10. Kann man den/die Rückkerher-Bonus/Boni mit jedem Charakter einlösen, oder nur einmal? Gibt es ein zeitliches Limit für die Einlösung?

11. Kann man DAOC aktuell auch halbwegs erfolgreich als "casual-Spieler" spielen und genießen? (Ich habe heute bei weitem weniger Zeit als vor 15-18 Jahren :cold_sweat: )

12. Sind die aktuellen PVE-Kampagnen notwendig für ein gutes Template und sind diese solo oder nur in Gruppen lösbar? Soweit letzteres der Fall ist: finden sich problemlos Gruppen für die Kampagnen?

13. Gibt es hier irgendwo evtl. noch jemanden, der mich kennt? :hushed:


Wahrscheinlich habe ich noch etliche Fragen vergessen. Mal schauen, was sich noch ergibt :D.

Ich hoffe, dass jemand die Zeit und die Muße findet, meine Fragen (gerne auch nur einzelne) zu beantworten. Das wäre sehr erfreulich :).


MfG
Pesmerga (Troll Berserker - ehemals Dartmoor)

Tagged:

Comments

  • Hallo Pesmerga!

    Schön, dass Du überlegst zurückzukehren! Für die spieltechnischen Fragen rate ich Dir, mal in unserem Discord vorbeizuschauen, da findest Du viele Spieler - insbesondere in den englischsprachigen Channels, aber auch im deutschsprachigen - die Dir da gut weiterhelfen können! Zu den anderen versuche ich gerne weiterzuhelfen:

    1) Seit der Zeit hat sich einiges getan. Ein neues Template wäre daher sicherlich sinnvoll. Die benötigten Gegenstände dafür kann man aber heutzutage relativ einfach besorgen!
    2) Du kannst auch mit der Zahl am Namen einloggen. Namen können für den ganzen Ywain-Cluster nur einmal vergeben werden.
    3) Es gibt mittlerweile (kostenpflichtige) Namensänderungen mittels des MTX-Shops. Ebenso Volks- und Geschlechtsänderungen.
    4) Ja, die gibt es weiterhin!
    7) Buffs: Es gibt Tränke, die Dir gecappte Buffs gewähren.
    7) CL: CL 15 gibt es nun schon etwas länger. Es gibt mehrere Wege, auf denen Du es recht zügig erreichen kannst (XP-Rollen - nur von Veteranen-Accounts nutzbar, Kopfgeldpunkte-Quests in Atlantis, die Kampagnen, oder über einen kostenpflichtigen MTX-Service)
    9) Eher in den BGs. Man kann aber auch die Städte-Quests machen, durch die man vom Tutorial geleitet wird, bis etwa Stufe 35 und danach die Kopfgeldpunkte-Quests in Atlantis. Auch darüber geht es relativ fix!
    10) Mit jedem Charakter, der bei der Rückkehr Stufe 50 war, ohne zeitliche Einschränkung. Nicht alle Belohnungen sind mit einem kostenlosen Account nutzbar.
    11) Absolut!
    12) Viele der Gegenstände, die es dort als Belohnung gibt, findet man in aktuellen Templates. Du kannst alle Gegenstände aber auch mittels Bountycrafting herstellen. Für die Kampagnen brauchst Du größtenteils mindestens eine Gruppe; es finden weiterhin immer wieder Raids statt, die häufig im Discord organisiert werden.

    Ich hoffe, das hat weitergeholfen! Auf viele Punkte findest Du ausführlichere Antworten in diesem Rückkehrer-Guide - und auch Antworten auf Fragen, die sich vielleicht noch ergeben werden.
    DAoC German Community Admin
    Broadsword Online Games

    Shileahs Camelot-Kompendium - DAoC-Infos auf Deutsch
    Shileah of House Dara, the First of Her name, the Unressed, Master of Stickloss, Queen of Inc-Screams, Purge-Fails and lost Line of Sight, Breaker of Mezz, Mother of Doggo
  • Vielen Dank für die ausführliche Antwort.

    Ich denke, dass mir das reicht, um noch einmal rein zu schnuppern (das mit dem Namen finde ich gut und erleichtert mir die Entscheidung sehr). Sollte es mir wieder so viel Spaß machen, dass ich Lust auf mehr bekomme, könnte ich mir auch vorstellen, ggf. wieder ein Abo abzuschließen.

    Das mit den Buff-Tränken finde ich eine gute Idee für Solo-Spieler, damit man nicht ständig auf 2 Accounts angewiesen ist (auch wenn es schade ist, dass damit die Buffer-Klassen etwas entwertet werden :( (man kann leider nicht alles haben; casual-freundlicher ist es aber allemal).

    Wegen der Templates werde ich mich mal schlau machen und einlesen, wenn ich wieder richtig auf den Geschmack gekommen sein sollte. Dann schaue ich auch gerne im Discord rein :).


    Gruß
    Pesmerga
  • edited March 2021 PM
    Sehr gerne! :smile:

    Die Bufftränke machen in der Tat vieles leichter. Buffklassen sind aber weiterhin ein wichtiger Bestandteil des Spiels - sie können ja auch noch mehr als nur zu buffen. Es macht auch flexiblere Skillungen möglich!

    Bis bald in den Grenzgebieten!
    Post edited by Lea_Broadsword on
    DAoC German Community Admin
    Broadsword Online Games

    Shileahs Camelot-Kompendium - DAoC-Infos auf Deutsch
    Shileah of House Dara, the First of Her name, the Unressed, Master of Stickloss, Queen of Inc-Screams, Purge-Fails and lost Line of Sight, Breaker of Mezz, Mother of Doggo
Sign In or Register to comment.