Freitags-Grab Bag – 05.03.2021 – Event-Ausgabe

Diese Woche gibt es eine kleinere Ausgabe der Grab Bag, die die Fragen beantwortet, die ihr am häufigsten in Bezug auf den Aufholjagd in Caledonia-Event gestellt habt! Den Spaß des Events solltet ihr euch nicht entgehen lassen, er ist gestern losgegangen!

Bitte schickt uns weiter Fragen für die normalen Grab Bags zu. Ihr könnt alle Fragen, die sich auf aktuelle Entwicklungspläne beziehen, zur Klarstellung von grundsätzlichen Spielmechaniken oder bezüglich Community-Fragestellungen über das Grab Bag-Einsende-Formular stellen. Für alles weitere Feedback/Ideen/Vorschläge steht euch unser Feedback-Formular zur Verfügung.

Los geht es mit den Fragen zum Event!


Welche Tränke gibt es?
Es gibt Ausdauerregenerations-, Ausdauerheilungs- und Schwimmtränke sowie Speed of the Hunt-Juwelen bei den Bounty Master-NPCs in Caledonia, sowie einige andere tolle Dinge!

Was ist mit Pferden/Sätteln für die Reitgeschwindigkeit?
Dieses Mal gibt es keine Pferde im Schlachtfeld!

Was wird getan, um dafür zu sorgen, dass alle drei Reiche ausbalanciert sind und um zu verhindern, dass die Portalfestungen becampt werden?
Das Gebiet Caledonia wurde für den Event leicht verändert.
Spieler beginnen nicht an ihren traditionellen Portalfestungen, sondern stattdessen in speziellen Sammelstellen außerhalb des RvR-Bereichs. Die alten Portalfestungen sind sogar völlig verteidigungslos und es kann um sie gekämpft werden!
Spieler können einen Einweg-Teleporter nutzen (zusammen mit ihrer Gruppe – denkt an die Labyrinth-Obelisken), um an eine zufällige Stelle im RvR-Bereich zu gelangen, wenn sie bereit sind.
Dies sollte das Teleport-Campen drastisch verringern oder sogar komplett verhindern, und es zudem deutlich schwieriger machen, dass die Realms als große Kampfgruppen im Gebiet unterwegs sind, da es keine Garantie gibt, dass sie an die gleiche Stelle teleportieren oder sogar an die gleiche Zonenseite! Zur Verdeutlichung, ein Spieler in einer Gruppe wird immer zusammen mit den sich in seiner Nähe befindlichen Gruppenmitgliedern an die gleiche Stelle teleportieren, aber verschiedene Gruppen werden nicht zusammen teleportieren.

Gibt es einen Weg, schnell eine Gruppe zu finden?
Ja! Benutzt den Befehl /cgf, um euch als gruppensuchend zu markieren. Stellt euren Grundtyp (oder mehrere) ein, klickt auf „set“ und ihr seid in der Warteschlange!
Gruppenleiter da draußen, vergesst den Befehl /goption (oder kurz /go) nicht, mit dem ihr eure Gruppe als offen für wartende Spieler markieren könnt!

Was machen Spieler einer Begleiterklasse (mit Bezirzung)?
Besucht den NPC „Pet Collector“ in den Sammelbereichen, und sucht euch euren Begleiter aus. Bezirzt ihn schnell, da unbezirzte Begleiter nicht lange verweilen werden!

Können wir uns in dem Gebiet binden? Wie kommen wir zurück in die Sammelbereiche?
Ja, wenn ihr das erste Mal in den Sammelbereich teleportiert, wird das Spiel euren Charakter automatisch dort binden. Anders als in den New Frontiers-Gebieten können Charaktere ihren Personal Bind Recall Stone nutzen (und später die Meisterschaftsstufen-Fähigkeiten Gateway und Mass Gateway), um an ihren Bindepunkt zurückzukehren. Ansonsten bleibt natürlich auch immer die Option, euch kopfüber in die Feindeslinien zu stürzen – für die Ehre!

Sind Buffbots erlaubt?
Ja, Buffbots sind erlaubt, aber denkt daran, dass sie ebenfalls gelevelt werden müssen. Vergesst nicht, dass das Multiboxing in RvR-Gebieten streng verboten ist. Selbst nur zwei Charaktere, die aktiv über eine Multiboxing-Software oder –Hardware gespielt werden, gelten als „Multiboxing“.

Welche Gegenstände kann man kaufen, und wie?
Alle Standard-Schlachtfeld-Kopfgeld-Ausrüstungsstücke können im Gebiet gekauft werden, außerdem Illustrous-Ausrüstung, Doppelganger Shards, Magic Orbs (zufallsgenerierte Gegenstände) und alle Zutaten, die für mittels Bountycrafting hergestellte Gegenstände benötigt werden, sodass in den Gebieten auch Bountycrafting betrieben werden kann!
Um die Ausrüstung zu erhalten müssen Spieler durch RvR-Siege und Questabschlüsse Kopfgeldpunkte verdienen, mit denen sie dann Ausrüstung bei den entsprechenden Händlern in den Sammelbereichen kaufen können.
Zusätzlich zur käuflichen Ausrüstung gewährt der NPC King’s Emissary Spielern die Möglichkeit, ihre Championstufen zu trainieren und schenkt ihnen das kostenlose Ausrüstungsset des Königs, inklusive Accessoires, sowie den Loyalty Cloak, wenn sie Stufe 50 erreichen.

Kann man den CL 15-Klassenumhang auf Stufe 50 erhalten? Wie schließt man den Turmeroberungs-Teil der Quest ab?
Die Quests für die Klassen-Loyalty-Cloaks Loyalty Rewarded bzw. Loyalty Needed werden vom King’s Emissary vergeben, so wie es der King normalerweise tut. Wenn der Account nur für die Quest Loyalty Needed qualifiziert ist, muss der Charakter erst noch den Turm-Teil der Quest erledigen (wenn der Event vorbei ist), um den Umhang zu erhalten.

Ist die XP/RP-Rate erhöht oder wie in den normalen Gebieten?
Es gibt einen 200% Bonus auf gewonnene Erfahrung, der Endless Conquest-Accounts (kostenlosen) und Veteranen-Accounts (mit Abonnement) gewährt wird, die sich in der Stufe 10+-Zone befinden!
Außerdem gibt es dort einen 200% Kopfgeldpunkte- und Reichspunkte-Bonus.

Funktioniert der Bonus für unterbevölkerte Reiche in Caledonia?
Nein, das System für unterbevölkerte Reiche berücksichtigt nur die New Frontiers-Region.

Danke für all eure Fragen und Rückmeldungen zum Event, es war toll, sie alle zu erhalten!
Jetzt geht es weiter mit meinen Stufe 1-Charakteren! Wir sehen uns in Caledonia!
DAoC German Community Admin
Broadsword Online Games

Shileahs Camelot-Kompendium - DAoC-Infos auf Deutsch
Shileah of House Dara, the First of Her name, the Unressed, Master of Stickloss, Queen of Inc-Screams, Purge-Fails and lost Line of Sight, Breaker of Mezz, Mother of Doggo
Tagged:
Sign In or Register to comment.