Freitags Grab Bag – 20.11.2020


Wie immer vielen Dank, dass ihr uns eure Fragen geschickt habt. Ihr könnt alle Fragen, die sich auf aktuelle Entwicklungspläne beziehen, zur Klarstellung von grundsätzlichen Spielmechaniken oder bezüglich Community-Fragestellungen über das Grab Bag-Einsende-Formular stellen. Für alles weitere Feedback/Ideen/Vorschläge steht euch unser Feedback-Formular zur Verfügung.

Los geht es mit den Fragen!


Profitieren Knochentänzer-Begleiter von der Meisterschaftsfähigkeit Leadership?
Ja, alle Begleiter profitieren von der Fähigkeit Leadership. Der Effekt ist schwer zu beobachten, aber generell sollte die Untergrenze ihrer Schadensvarianz etwas höher sein, wenn sie über den Leadership-Buff verfügen, als wenn sie dies nicht tun.


Wie nah (in Einheiten) muss ein Beschwörer bei seinem Begleiter sein, um von seiner Reichsrang 5-Fähigkeit profitieren zu können?
Der Begleiter des Beschwörers muss in Sichtweite des Beschwörers sein, welche üblicherweise etwa 4.000 Einheiten beträgt. Man kann dies auch daran abschätzen, dass der Balken für die Gesundheitsanzeige des Begleiters im Begleiter-Fenster dargestellt wird.


Hallo,
ich frage mich, ob Zauberdauer bei den Giften von Assassinen wirkt.
Ich frage mich insbesondere in Bezug auf die Gifte für Mezz, Snare und Schaden über Zeit. Gewähren 25% Zauberdauer +2 Sekunden auf die Dauer von Mezz/Snare? Bekommt der Schaden-über-Zeit-Zauber einen zusätzlichen Tick?

Snare-, DoT- und Mezz-Gifte werden überhaupt nicht durch Dauer-Boni beeinflusst. Die anderen Envenom-Fähigkeiten wie Nahkampfschaden-%-Debuff und Waffenskill/Konstitutions-Debuff jedoch werden durch +Duration-Ausrüstung beeinflusst.


Erhält Ameliorating Melodies einen 25% Spezialisierungs-Bonus auf den Heilung-über-Zeit-Wert wie andere HoTs und Heilungen im Spiel?
Nein, da Ameliorating Melodies eine Reichsfähigkeit ist, erhält sie keinen Spezialisierungs-Bonus. Wie alle anderen Heilung-über-Zeit-Zauber (HoT) profitiert sie auch nicht von +25 auf den Heilungswert-Bonus.


In einer Grab Bag von vor ein paar Monaten habt ihr bestätigt, dass wenn Spieler sich in einer Gruppe befinden, sie einen Bonus auf RP durch Siege erhalten, während Solo-Spieler keinen Bonus erhalten, also z.B. dass wenn ein Spieler 4000 RP solo wert ist, und von 8 sich in einer Gruppe befindlichen Spielern besiegt wird, er deutlich mehr RP wert ist, die sich unter 8 Spielern aufteilen, und so jeder beispielsweise 700 RP bekommt (also insgesamt 5600 RP)… So wie es demnach ausschaut, ist dies ein Anreiz für Spieler in einer Gruppe, Solo-Spieler zu suchen und zu besiegen, was potenziell die Erfahrung jener ruiniert, die solo spielen wollen, und es gibt kein „Risiko und Belohnung“ wenn man solo ist.
Würde Broadsword überhaupt in Betracht ziehen, die RP für Solo-Spieler anzuheben?

Wir untersuchen derzeit Anreize für alle Spielstile, um eine wettbewerbsorientiertere Atmosphäre im Spiel zu fördern, in der Spieler sehr dafür belohnt werden, dass sie gleichstarke oder stärkere Gegnerzahlen bekämpfen, und in gegenteiligen Situationen weniger. Unser Ziel ist es auch, Spieler, die die Wahrscheinlichkeit im Kampf gegen sich haben und dennoch weiterkämpfen dafür zu belohnen!


Genießt das Wochenende, und Happy Thanksgiving an all unsere amerikanischen Spieler!
Vergesst nicht, die Truthahnschenkel zu sammeln!


DAoC German Community Admin
Broadsword Online Games

Shileahs Camelot-Kompendium - DAoC-Infos auf Deutsch
Shileah of House Dara, the First of Her name, the Unressed, Master of Stickloss, Queen of Inc-Screams, Purge-Fails and lost Line of Sight, Breaker of Mezz, Mother of Doggo
Tagged:
Sign In or Register to comment.